AGRIMAT: ein Familienbetrieb, der schon seit einem Vierteljahrhundert landwirtschaftliche Maschinen höchster Qualität baut und verkauft, inzwischen über Europa hinaus.

AGRIMAT hat sich auf landwirtschaftliche Maschinen für die Viehzucht spezialisiert: Miststreuer, Gülle- und Wassertanks, Dungstreueggen, Gestänge für Stalleinrichtungen usw.

Der Firmensitz liegt im Gewerbegebiet von Bièvre (Belgien) an den großen europäischen Verkehrsachsen. Das Betriebsgelände erstreckt sich über 50.000 m², von denen 20.000 m² mit Produktions-, Montage- und Ladehallen bebaut sind. Aus dem Maschinenteilelager erhalten die Kunden sofort die nötigen Ersatzteile.

Das Fachpersonal von AGRIMAT kennt sowohl die Produktspezifikationen und -anwendungen als auch die Kundenwünsche. So hat AGRIMAT das Maschinenangebot kürzlich auf den Weinbau und Kollektivbetrieb ausgeweitet. Um den Kundenbedarf noch gezielter zu decken, baut und verkauft AGRIMAT zudem neue Heckcontainer sowie offene Container für den schnellen Abtransport oder auch Holzspalter speziell für den land- und forstwirtschaftlichen Bedarf. AGRIMAT ist der Maßstab in Sachen Qualität, Robustheit, Verlässlichkeit und Benutzerkomfort.